Veranstaltungsübersicht

FobiZE-Bremen: AK Hormonelle Regelkreise mit IRT

Buchung direkt bei FobiZE

Hinter vielen Gesundheitsstörungen stehen Dysbalancen im hormonellen System, die oft von Verletzungsmustern verursacht werden.Der Kurs vermittelt AK-Techniken in Verbindung mit der IRT um Störungen der hormonellen Regulation zu erkennen und effektiv zu behandeln.

Freitag, 26. April 2019 bis Sonntag, 28. April 2019 14:00 - 14:30

FobiZe-Bremen AK-Modul 3: Metabolische Störungen in Bremen (AK-GS)

Buchung direkt bei FobiZE

Im Modul 3 wird AK und Stoffwechsel unser Thema sein. Verdauungs- und Darmstörungen sind ein häufiges Problem für die Gesundheit. Die Ursachen reichen von Zahnherden über Lebensmittelunverträglichkeiten und Parasitenbelastungen bis zu Amalagambelastung. AK kann uns sehr schnell dabei helfen, die Ursache zu klären und eine geeignete Behandlung zu finden. eIRT ergänzt dieses Spektrum um die biochemischen Verletzungsmuster.

Freitag, 10. Mai 2019 bis Sonntag, 12. Mai 2019 14:00 - 14:30

AK-Emotional: Coaching for Peak Performance - Held in English

Am Beispiel des Sports werden die Prinzipien des Coachings mit NLP vertieft.  So wird nicht nur die eigene Kommunikation erfolgreicher, sondern es ergibt sich daraus auch die Möglichkeit, eigene Ziele klar zu definieren und das Richtige zu tun, um diese zu erreichen.

Aus dem Inhalt:

  • Wie kommuniziere ich erfolgreich mit anderen und mir selbst?
  • Wie werden Ziele erkannt?
  • Wie werden innere Prozesse strukturiert, um Entscheidungen zu treffen?
  • Welche körperlichen Reaktionen sind an meinem mentalen Zustand beteiligt, und wie
  • befreie ich mich aus inneren Gedankenschleifen.
  • Was ist der „Flow“, und wie erreiche ich einen Zustand, der mich meine Ziele
  • erreichen lässt?

Ulf Sandström ist ein erfahrener Coach und Vorsitzender der schwedischen NLP-Gesellschaft. Er hat zahlreiche Qualifikationen auf den Gebieten des Coachings mit Körpertechniken, NLP, Hypnose und Traumatherapie.

Freitag, 24. Mai 2019 bis Sonntag, 26. Mai 2019 14:00 - 13:00

Sommerakademie 2019 - Leider schon ausgebucht

Sonderkurs Brunck, M. Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.

Wie in Vorjahren freuen wir uns auch 2018 wieder auf eine spannende Sommerakademie ! Wir werden uns ganz auf die praktischen Aspekte der AK konzentrieren und die für eine erfolgreiche AK-Praxis notwendigen Fähigkeiten trainieren. (Der Kurs wird als Praxishospitationskurs für das DÄGAK A-Diplom anerkannt)

Donnerstag, 13. Juni 2019 bis Samstag, 15. Juni 2019 14:00 - 13:00

FobiZe-Bremen: AK-Modul 4 - AK Akupunktur, Repetition und Prüfung

Buchung direkt bei FobiZE

In diesem Kurs wird die klinische Behandlungsstrategie mit dem Material der ersten 3 Module eingeübt und für die tägliche Praxis aufbereitet. ergänzt wird der Kurs durch AK spezifische Akupunkturbehandlungen auch ohne Nadeleinsatz. Am Ende des Kurses kann die Prüfung zum DÄGAK-Basisdiplom abgelegt werden.

Freitag, 30. August 2019 bis Sonntag, 01. September 2019 14:00 - 14:30

FobiZE-Bremen: Sonderkurs: Die erweiterte Injury-Recall-Technique 1

Buchung direkt bei FobiZE

Im Körper gespeicherte Verletzungsmuster können immer wiederkehrende Beschwerden und selbst komplexe Fehlhaltungssysteme verursachen.Solche "Injury-Muster" verhindern häufig einen anhaltenden Therapieerfolg. In diesem Seminar werden wir sowohl die Grundlagen als auch die aktuellsten Entwicklungen im Bereich der Stoffwechselstörungen und der Kieferstörungen unterrichten.

Freitag, 13. September 2019 bis Sonntag, 15. September 2019 14:00 - 14:30

FobiZe-Bremen: AK-Modul 1 - Einführung

Grundausbildung FoBiZE Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.

Buchung direkt bei FobiZE

Sie erhalten eine Einführung in die AK und lernen verschiedene Muskeln zu testen. Darüber bekommen einen Überblick über die Möglichkeiten, die Ihnen die AK eröffnet. Einfache und höchst effektive Behandlungstechniken sind in Ihrer Praxis sofort einsetzbar. Die Diagnose und Basisbehandlung von Verletzungsmustern wird bereits hier unterrichtet.

Freitag, 25. Oktober 2019 bis Sonntag, 27. Oktober 2019 14:00 - 14:30

Die Neuroceptor-Impulse-Technique 1 (NIT) in Köln

Buchung über Anmeldeformular von PCL-Köln

Dieser Kurs zeigt genau die Justierungstechniken, die viele in ihrer Praxis vermisst haben: ohne Manipulationen schnell und präzise Blockaden lösen. Wie lehren im Rahmen des zweiteiligen Seminars die Quintessenz aus unserer über 15-jährigen täglichen Erfahrung mit Impulstechniken in Verbindung mit Applied Kinesiology.

Freitag, 08. November 2019 bis Sonntag, 10. November 2019 14:00 - 13:00

FobiZe-Bremen: Sonderkurs - Die erweiterte Injury-Recall-Technique 2

 Zur Buchung direkt bei FobiZe

DerAufbaukurs zu IRT 1: In den letzten Jahren hat sich unser Verständnis der IRT und den verschiedenen Anwendungsbereichen so vertieft, dass wir einen zweiten Kurs für die Vermittlung dieser Aspekte konzipiert haben. Neben anderen Themen planen wir folgende Highlights: -IRT und Hormonelle Störungen , IRT-und Stoffwechsel, IRT und Neurologie.

Freitag, 22. November 2019 bis Sonntag, 24. November 2019 14:00 - 13:30

FobiZe-Bremen: AK-Modul 2 - Wirbelsäule und Becken, Myofasziale Störungen und IRT (AK-M1)

Buchung direkt bei FobiZE

AK im Bereich der Wirbelsäule und des Beckens, ergänzt um die Diagnostik und Behandlung von Verletzungsmustern in diesem Zusammenhang. (Entspricht AK-Manuelle Medizin 1, ergänzt um IRT-Aspekte)

Freitag, 13. Dezember 2019 bis Sonntag, 15. Dezember 2019 14:00 - 13:30

Kontakt

Privatärztliche Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Martin Brunck und
Dr. med. Simone Maack

Königstraße 53
30175 Hannover
Tel.:  0511 6965651
Fax:  0511 388 290 69

Kontaktformular

Über Uns

Unser Team besteht aus klassisch ausgebildeten Ärzten, die seit mehr als 15 Jahren ausschließlich im Bereich der funktionellen Medizin tätig sind. Unsere große Erfahrung und die Begeisterung für diese so erfolgreiche Art der Medizin geben wir mit großer Freude in unseren Seminaren weiter.

Unsere Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.